Baby Fussreflexzonenmassage

 

Für Mütter und Väter:

- Vergnügen, Freude

- Verständigung, Vertrauen, Sanftheit

- Entspannung, Hilfe bei Unruhe

- Etwas positives für das Baby tun können

- Austausch von Energie zwischen Eltern und Baby

 

Für das Baby

Alles, was die Fussmassage beim Baby bewirkt, geschieht durch die Zuwendung.

- Vergnügen, Freude

- Verständigung, Nähe, Geborgenheit

- Entspannung und Ruhe, und / oder Anregung zu eigener Aktivität

- Besseres Schlafverhalten

- Entwicklung des Körperbewusstseins

- Aufbrechen des Angst- Schmerzkreislaufes

- Verbesserung der Verdauung (Blähungen)

- Verbesserung der Durchblutung

- Grössere Widerstandskraft gegen Krankheiten

- Austausch von Energie

- Schaft Urvertrauen

 

 

Zusätzliches Ziel der Baby Fussreflexzonenmassage ist, die natürliche, gesunde Entwicklung und Entfaltung seiner Persönlichkeit durch adäquate Sinnesreizung zu fördern.

 

Kurs Fussreflexzonenbehandlung für dein Baby

Im Kurs lernst Du die wichtigsten Punkte der Fussreflexzonenbehandlung zur alleinigen Anwendung für dein Baby. Ich möchte Euch auch etwas über Düfte der Äterischen Öle mit auf den Weg geben. 

 

Folgendes kann mit der Behandlung zusätzlich erreicht werden:

 

- Hilfe bei Verdauungsbeschwerden (Durchfall, Verstopfung, Krämpfli)

- Aufstossen (Kötzlen)

- Zahnen

- Geburtstraumen verarbeiten (Kaiserschnitt (teils ruckartiges "heraussreissen" aus dem Mutterbauch"),

Nabelschnur um Hals (lässt evtl. keine Berührung des Halses zu)

- Stärkung des Qi nach TCM (allg. Wohlbefinden)

- Lungenzonen beruhigen (Schreibabys)

- ausleitende Organe stärken (Niere, Blase)

- "Erden" des Babys

- und noch vieles mehr...

 

 

Kursinformationen

Kinder: max. 3 Kinder

Altersgruppe: 4 Wochen bis 6 Monate

Kursdauer: 4 x 1 Stunde

Kurskosten: 180.- Fr. inkl. Kursunterlagen und Massageöl

Mitnehmen: bequeme Kleider, 2 Frotteetücher, frische Windeln

 

Bei Fragen könnt Ihr mich gerne unter der Nummer 078 642 97 91 kontaktieren oder Ihr schreibt mir eine E-Mail an melus75@hotmail.com.